Deutsche Bundestag: Anfrage über Zufalls-Amerikaner

Deutsche Bundestag Anfrage über Zufalls-Amerikanerg Americans Overseas

FDP (Freie Demokratische Partei) fragt nach Nachteilen für Zufalls-Amerikaner.

Zufalls-Amerikaner

Sogenannte Zufalls-Amerikaner und ihre Nachteile bei Bankgeschäften und Steuererklärungen stehen im Mittelpunkt einer Kleinen Anfrage der FDP-Fraktion.

Anfrage Deutsche Bundestag lesen

Deutsche mit US-Staatsbürgerschaft

Zufalls-Amerikaner sind Deutsche mit US-Staatsbürgerschaft, die zwar zufällig in den USA geboren wurden, sonst aber keine Bindungen zu dem Land haben. Gleichzeitig haben US- Staatsbürger in Deutschland eine Reihe an Nachteilen z. B. bei der Eröffnung von Bankkonten.

Die Abgeordneten möchten unter anderem wissen, wie viele deutsche Staatsbürger von amerikanischen Steuerbehörden eine Aufforderung zur Steuererklärung erhalten haben oder in den USA steuerpflichtig sind, ohne eine Steuererklärung abzugeben. 

FATCA

Zudem fragen sie danach, wie die Bundesregierung die Anwendung des „Foreign Account Tax Compliance Act“ (FATCA) für deutsche Staatsbürger bewertet. Das US-Gesetz soll versteckte Vermögen im Ausland aufspüren. Zufalls-Amerikaner haben dadurch laut dem Nachfragenden eine Reihe von Nachteilen, etwa bei der Eröffnung von Bankkonten.

Americans Overseas verfolgt die Entwicklungen im Deutschen Bundestag aufmerksam und wird Sie auf dem Laufenden halten.

Lesen Sie unseren früheren Beitrag über Zufalls-Amerikaner:

Informationen für Zufalls-Amerikaner

Americans Overseas informiert die lokalen und europäischen Parlamente über die Auswirkungen und Probleme, die europäische Bürger mit diesen (kürzlich) eingeführten Gesetzen haben. Indem das Thema auf die Tagesordnung gesetzt und ihm Aufmerksamkeit geschenkt wurde, wurden mehrere Veränderungen bewirkt.

Wir haben Americans Overseas gegründet, um Menschen aus aller Welt durch gute Informationen zu helfen, unnötige Panik zu vermeiden und kostenlose und unverbindliche Hilfe anzubieten. Bei Bedarf haben wir ein Netzwerk von bezahlbaren Fachleuten (Buchhaltern), die Ihnen bei Ihren steuerlichen Verpflichtungen helfen können.

Haben Sie Fragen zum Deutsche mit US-Staatsbürgerschaft en FATCA? Dann kontaktieren Sie Americans Overseas.

Nehmen Sie jetzt für weitere Informationen Kontakt auf

Quelle: Deutsche Bundestag