CARES act information

Latest CARES-act-information Americans

CARES act Informationen

Die USA haben ein Finanzhilfe Paket von 1.200 US-Dollar – für jeden US-Bürger, auch für diejenigen, die im Ausland leben. Das Paket heißt CARES Act (Coronavirus Aid, Relief and Economic Security). Jeder, der berechtigt ist, erhält die vom IRS angegebene Zahlung. Dies gilt für alle US-Bürger, die eingereicht haben, aber auch für Nicht-Antragsteller.

Wir haben hart mit Regierungs- und Banken Organisationen zusammengearbeitet, um sicherzustellen, dass Zahlungen eingehen können. Wir haben auch alle Informationen, Tipps zu CARES gesammelt. Beachten Sie, dass diese Seite regelmäßig aktualisiert wird. Lesen Sie unsere FAQ, wenn Sie berechtigt sind und wie Sie Ihre Zahlung am besten einziehen können. Klicken Sie auf eine Frage oder scrollen Sie nach unten:

FAQ

 


Bin ich für den $ 1.200, – CARES-Scheck berechtigt?

Sie haben Anspruch auf das $ 1.200, – CARES-Gesetz, unabhängig davon, ob Sie eine Steuererklärung eingereicht haben oder nicht. Nachfolgend finden Sie die verschiedenen Szenarien. Sie qualifizieren sich für das CARES-Gesetz, wenn Sie entweder:

A) Filing:

Sie verdienen weniger als $ 99.000, – G.I.A. (bereinigtes Bruttoeinkommen) und haben mindestens Ihre Steuererklärung für 2018 und Ihre Steuererklärung für 2019 eingereicht. Bitte überprüfen Sie Ihre 1040, um zu sehen, wie hoch Ihr Einkommen war. Wenn Ihr Einkommen mehr als 75.000 US-Dollar beträgt, wird der CARES-Act-Check geringer und auf Null reduziert, wenn Sie mehr als 99.000 US-Dollar verdienen. In diesem Artikel haben wir einige Beispielberechnungen veröffentlicht.

B) Non filer:

Sie haben auch Anspruch auf den Scheck über 1.200, – US-Dollar, wenn Sie in den letzten Jahren keine Steuererklärung eingereicht haben, weil Sie nicht (genug) Einkommen hatten, um den Schwellenwert 2019 zu erreichen. Sie würden sich dann als Non filer qualifizieren.

Beispiel: Wenn Ihr Einkommen weniger als 12.200 USD beträgt (dies gilt auch für Kinder mit einer SSN), sind Sie verheiratet und melden sich gemeinsam an. Zusammen beträgt Ihr Einkommen weniger als 24.400 USD oder Sie haben kein Einkommen. Sie gelten NICHT als Nicht-Filer, wenn Sie ein Einkommen gemäß den IRS-Kriterien erzielen, sich jedoch entschieden haben, keine Einreichungen vorzunehmen.

C) Ich habe nie eingereicht und habe Einkommen

Bitte lesen Sie den Artikel über Streamlined


Muss ich meine US-Steuererklärung für 2019 einreichen, um die Zahlung zu erhalten?

Viele Leute, die 2019 eingereicht haben, erhalten eine Bestätigung für die 1200 US-Dollar – nur eine Woche nach der elektronischen Einreichung. Laut IRS sollte jeder, der 2018 eingereicht hat, die Zahlung automatisch erhalten, viele jedoch nicht. Wir empfehlen daher die elektronische Einreichung.

Wir wissen nicht, wie lange es dauern wird, bis Sie den eigentlichen Scheck erhalten. Die Leute haben zu verschiedenen Zeitpunkten Schecks erhalten. Sie können Ihrer Rücksendung nur dann Bankdaten hinzufügen, wenn Sie Steuern schulden oder Anspruch auf eine Rückerstattung haben. Andernfalls werden keine Bankdaten an das IRS übermittelt.


Wenn ich das Streamlined Procedure durchführe, bekomme ich 1.200 US-Dollar?

Das Streamlined procedure richtet sich an Personen, die gerade festgestellt haben, dass sie US-Personen sind, eine Anmeldepflicht haben und ohne Strafen einreichen möchten. Sie haben Anspruch auf den CARES-Scheck, wenn Sie ein Einkommen von bis zu 99.000 US-Dollar hatten, aber nie eingereicht wurden.

Bei diesem Verfahren werden Sie aufgefordert, die letzten 3 Jahre Steuererklärung einzureichen und keine Strafen zu erhalten. In der Regel wird auch keine Steuer geschuldet. Da die $ 1.200, – an Personen gezahlt werden, die seit 2018 eingereicht haben, sollten Sie berechtigt sein.

Die IRS hat angekündigt, Schecks bis Ende des Jahres zu verteilen. Wir können Ihnen keine Garantie geben, da das Verfahren wöchentlich aktualisiert wird. Wir wissen nicht, ob es nächstes Jahr verfügbar ist. Wir empfehlen daher, loszulegen. 

Bitte kontaktieren Sie uns für schrittweise Hilfe bei diesem Verfahren durch einen erschwinglichen Experten.

Wenn Sie selbst eine Datei erstellen möchten, besuchen Sie bitte die IRS-Website. Es wird nicht empfohlen, da die Formulare kompliziert sind und Fehler zu ernsthaften Komplikationen führen können. Wenn Sie einen Experten suchen, der Ihnen bei der kostengünstigen Einreichung behilflich sein kann, kontaktieren Sie uns bitte unverbindlich.


Qualifizieren sich mein Partner oder meine Kinder?

Sie qualifizieren sich nur, wenn sie eine Sozialversicherungsnummer haben. Bitte lesen Sie unseren Artikel darüber, wie Sie einen erhalten. In diesem Fall können Sie 500 USD für Kinder und 1.200 USD für einen Partner beanspruchen.

Wenn Sie gemeinsam einreichen und Ihr Partner KEIN US-Bürger ist, erhalten Sie überhaupt kein Geld. Wir wissen nicht, warum dies zutrifft, aber es ist so. Beachten Sie auch, dass Ihr Partner, wenn Sie gemeinsam einreichen, verpflichtet ist, auch eine US-Steuererklärung einzureichen, was eine ernsthafte Verpflichtung darstellt.

Wenn Sie verheiratet sind, müssen Sie als getrennt verheiratet einreichen. Es gibt keinen Unterschied in der CARES-Zahlung, wenn Sie einzeln oder separat eingereicht werden.


Wie kann ich einen Papierscheck umtauschen?

Überprüfen Sie zunächst, ob Ihre lokale Bank Schecks akzeptiert. Sie können den Scheck nicht von jemand anderem einlösen lassen. Denken Sie auch daran, den Scheck auf der Rückseite zu unterschreiben, wenn Sie ihn für eine Anzahlung einreichen.

Wenn Sie bereits einen Scheck haben und Probleme beim Umtausch bei Ihrer örtlichen Bank haben, können Sie ein kostenloses Konto bei der SDFCU (State Department Federal Credit Union) eröffnen. Obwohl der Name so klingt, als ob er mit der Regierung zusammenhängt, wurde uns nichts gesagt. Es ist etwas schwieriger, dort Ihr Bankkonto zu eröffnen, da Sie immer eine Sozialversicherungsnummer und in einigen Fällen das Original-SSN-Zertifikat benötigen, aus dem Ihre SSN-Nummer hervorgeht.

Besuchen Sie SDFCU

Das von ihnen angebotene Konto ist kostenlos. Erst nach einem Monat bei Kontoeröffnung können Sie den Scheck über den Ferneinzahlungsservice einlösen. Dieser Service kann über deren Website gefunden werden, sobald Sie in Ihrem Konto angemeldet sind. Die mobile App hat auch mehrere Funktionen, ist jedoch für Einwohner in den USA gedacht. Bitte richten Sie alle Fragen zum Service direkt an die SDFC, wenn Sie diese haben.


Wie bewerbe ich mich auf der IRS-Website “Get my payment”

Der IRS behauptet, dass alle Zahlungen automatisch erfolgen, wenn Sie berechtigt sind. Wir sind uns nicht sicher, ob dies insbesondere bei im Ausland lebenden Amerikanern der Fall sein wird. Um zu überprüfen, ob Sie die Zahlung erhalten, hat der IRS die Website “Meine Zahlung abrufen” gestartet.

Auf der Website können Sie überprüfen, ob ein Scheck verteilt wurde oder wird, und Bankdaten eingeben. Sie können Ihre US-Bankdaten nicht mehr auf der Website “Meine Zahlung erhalten” eingeben.

Die Website “Meine Zahlung erhalten” funktioniert nicht ordnungsgemäß. Viele Leute erhalten die Meldung “Zahlungsstatus nicht verfügbar”. Andere Meldungen zeigen an, dass das System Sie (noch) nicht erkannt hat.

Wenn Sie festgestellt haben, dass Sie berechtigt sind, stellen Sie sicher, dass Sie alle Ihre Informationen zur Hand haben: SSN, Geburtsdatum und Adresse. Ohne eine gültige SSN ist eine Bewerbung nicht möglich.

I am already filing I am a non filer*

*. Wenn Sie vor 2019 kein Einkommen hatten, aber 2019 ein Einkommen hatten, empfehlen wir nicht, die Nicht-Filer-Option zu verwenden. Es ist nicht klar, wie sich dies auf Ihre Steuererklärung auswirkt.

Wir möchten betonen, dass die Website immer noch fast allen im Ausland lebenden Amerikanern die Meldung “Payment status not available” oder “nicht anerkannt” gibt. Sie können es ausprobieren, da diese wöchentlich aktualisiert wird.

Wir bitten Sie, alle Fragen zu den oben genannten Informationen direkt an Transferwise oder das IRS zu richten. Sobald es neue Informationen auf dem CARES Act und der IRS-Website gibt, werden wir Sie ebenfalls aktualisieren.


Bekomme ich den Scheck beim Verzicht?

Nein, laut IRS müssen Sie 2020 Staatsbürger mit einer gültigen SSN sein. Wenn Sie den Scheck erhalten haben, empfehlen wir, den Scheck nicht einzulösen und zurückzugeben. Das IRS wird sich auch mit Ihrer Steuererklärung von 2020 befassen, die im Jahr 2021 eingereicht werden muss. Wenn Sie dieses Jahr auf etwas verzichten, werden Sie 2021 nicht einreichen.


Wie kann ich einen Stimulus-Check zurückgeben?

Wenn Sie einen fehlerhaften Papierscheck erhalten haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Schreiben Sie “void” in den Vermerkabschnitt auf der Rückseite des Schecks.
  2. Schreiben Sie eine Notiz, die dem Scheck beigefügt werden soll, und erläutern Sie, warum sie zurückgegeben wird.
  3. Senden Sie den Scheck und die Notiz basierend auf dem Bundesstaat, in dem Sie leben, an den IRS-Standort. Die Liste der Adressen finden Sie auf der IRS-Website.

Wenn Sie eine direkte Einzahlung erhalten haben oder den erhaltenen Scheck bereits eingelöst haben, gehen Sie wie folgt vor:

  1. Senden Sie einen persönlichen Scheck oder eine Zahlungsanweisung an die Ihrem Bundesstaat entsprechende IRS-Adresse. Diese Liste finden Sie hier
  2. Machen Sie es zahlbar an “USA” Treasury “und schreiben Sie„ 2020EIP “zusammen mit der Sozialversicherungsnummer des Empfängers oder der TIN-Nummer (Individual Taxpayer Identification).
  3. Schreiben Sie eine Notiz, die dem Scheck beigefügt werden soll, und erläutern Sie, warum dieser zurückgegeben wird.

Ein fremdes Land, US-Besitz oder Territorium * oder eine APO- oder FPO-Adresse verwenden oder das Formular 2555 oder 4563 einreichen oder ein Ausländer mit doppeltem Status sind.

Austin Internal Revenue Service

3651 S Interregional Hwy 35

Austin, TX 78741

Quelle (siehe letzte Fragen):

https://www.irs.gov/coronavirus/economic-impact-payment-information-center


Ich habe einen Brief ohne Scheck?

Brief ohne Scheck CARES actDas Gesetz zur wirtschaftlichen Erholung, das die Konjunktur Zahlungen vorsah, schreibt vor, dass eine schriftliche Mitteilung per Post an die letzte bekannte Adresse eines Steuerpflichtigen gesendet wird, der einen der Konjunkturschecks erhalten hat. Das Gesetz besagt, dass der Brief spätestens 15 Tage nach der Verteilung des Geldes versandt werden muss und die Zahlungsmethode, den Zahlungsbetrag und eine IRS-Telefonnummer enthalten muss, um zu melden, dass eine solche Zahlung nicht erhalten wurde.

Der Brief, den einige Leute vom Weißen Haus (nicht vom IRS) erhalten, soll diese Bestimmung des Gesetzes erfüllen. Schecks sind in diesem Schreiben nicht enthalten, und ja, einige Personen haben das Schreiben erhalten und noch keine Rückerstattung Rabatt Zahlung erhalten, und einige Personen, die sich nicht für den Rückerstattung Rabatt qualifizieren, erhalten Zahlungen. 

Das IRS und das Finanzministerium verarbeiten 130 Millionen Wiederherstellung Rabatte, sodass wir Berichte über „Störungen“ im System hören. Leider wissen wir nicht, wann Sie den eigentlichen Scheck erhalten. Wenn Sie nach Erhalt dieses Schreibens einen Scheck erhalten, teilen Sie uns dies bitte mit, damit wir Sie darüber informieren können.


Disclaimer

Obwohl wir unser Bestes getan haben, um alle derzeit verfügbaren Informationen zu sammeln und die besten Optionen für den Erhalt von Geldern zu ermitteln, sollte dies nicht als Finanzberatung angesehen werden. Wir fordern die Leser dringend auf, ihre eigene Due Diligence durchzuführen, und können keine Haftung übernehmen, die sich aus Maßnahmen ergibt, die aufgrund dieses Artikels ergriffen wurden.

Bitte senden Sie uns eine E-Mail oder rufen Sie uns an, wenn Sie weitere Fragen zu Ihren Anforderungen an die US-Steuererklärung haben, die kostenlos und unverbindlich sind. Vielen Dank.


Über Americans Overseas

Wir, die Gründer von Americans Overseas, wurden in den Niederlanden geboren und haben unsere amerikanische Staatsangehörigkeit durch unsere (amerikanische) Mutter erhalten.

Als wir 2013 zum ersten Mal von dem US-Steuersystem hörten, waren wir völlig ungläubig (es kann nicht wahr sein!), Wut (wie können sie das tun?), Angst (werde ich Geldstrafen bekommen oder andere Konsequenzen?) andere Probleme?) und Panik (was soll ich tun?). Es ist (leider) wahr, dass es eine zusätzliche amerikanische Steuerabgabe gibt. Es gibt jedoch keine Informationen von der lokalen Regierung und als das Konsulat angesprochen wurde, verwies es uns an das IRS und das IRS war undurchdringlich.

Aus diesem Grund haben wir diese Initiative gestartet, um Menschen aus der ganzen Welt zu helfen, indem wir angemessene Informationen über das US-Steuersystem bereitstellen, um unnötige Panik zu vermeiden, und unverbindliche und kostenlose Hilfe anbieten. Bei Bedarf verfügen wir über ein Netzwerk von erschwinglichen Fachleuten (Buchhaltern), die Ihnen bei Ihren steuerlichen Verpflichtungen helfen können.

Americans Overseas kann Sie beraten, welches Programm für Sie am besten geeignet ist, und Sie über die Auswirkungen der US-Staatsbürgerschaft Steuer auf den Verzicht informieren. Wenn Sie Fragen haben, können Sie uns bei Americans Overseas kontaktieren.

Nehmen Sie jetzt für weitere Informationen Kontakt auf