Was sind die nächsten Schritte, nachdem ich die Anzahlung getätigt habe?

  1. Nach Eingang der Anzahlung erhalten Sie eine E-Mail mit Anmeldedaten für Ihr persönliches digitales “My Americans Overseas” Portal. Nachdem Sie Ihr Passwort erstellt haben, können Sie sich über die Schaltfläche “Anmeldung” oben rechts auf der Website anmelden.
  2. In dem Portal finden Sie den Tax Organizer und eine Anleitung. In dem Tax Organizer können Sie alle für die Deklaration notwendigen Daten eintragen. Im Portal können Sie auch alle erforderlichen Dokumente hochladen, die im Tax Organizer angefordert wurden.
  3. Wir empfehlen Ihnen, in diesem Zusammenhang alle Unterlagen so schnell wie möglich zur Verfügung zu stellen. Die Vorlaufzeit: Im Laufe des Jahres verlängern sich die Wartezeiten und führt zu Zeitdruck. (Wenn Sie Ihre US Staatsbürgerschaft im Jahr 2020 oder 2021 abgegeben haben und uns das gemeldet haben, erhalten Sie ein zusätzliches Exit Year Organizer, damit wir Ihre endgültige Erklärung erstellen können, inklusive Formular 8854).
  4. Wie bisher, wird Ihnen Ihre Steuererklärung als Entwurf übermittelt, sobald uns diese vorliegt. Nach Freigabe und Zahlung der Rechnung senden wir Ihnen die finale Fassung Ihrer Steuererklärung zu.

Was kostet eine jährliche Erklärung?

Über diesen Link können Sie die Preise einsehen, die Americans Overseas für die jährliche Steuererklärung für 2020 angesetzt hat.  Wir freuen uns, dass wir trotz der geänderten Deklarationsanforderungen die Preise für fast alle Produkte auf dem Niveau des Vorjahres halten konnten.

Hat sich Ihre Situation zum Vorjahr verändert? Haben Sie beispielsweise eine GmbH gegründet, eine Immobilie verkauft oder einen Treuhandfonds? Lassen Sie es mich wissen und ich schaue mir gerne die Preisliste an.

Warum bekomme ich kein persönliches Angebot?

Wir haben eine sehr große Anzahl von Erklärungen, die in kurzer Zeit bearbeitet werden müssen, zusammen mit dem Ersuchen für Informationen über freiwillige Angaben von US-Personen. Darüber hinaus möchten wir die Dienstleistungen so wettbewerbsfähig wie möglich anbieten und haben uns für diesen Ansatz entschieden, der für amerikanische Steuererklärungspraktiken typisch ist. Bei Fragen stehen wir Ihnen selbstverständlich gerne zur Verfügung.

Ich habe 2020 (oder 2021) meine US Staatsbürgerschaft abgegeben und 2020 (oder 2021) zum letzten Jahr gemacht, in dem ich eine Erklärung abgeben werde. Was muss ich beachten?

Zusätzlich zu Ihrer normalen US-amerikanischen Erklärung müssen Sie auch das Formular 8854 einreichen. Mit diesem Formular können Sie Ihre Meldepflicht abschließen. Der Steuerexperte wird dies für Sie vorbereiten, nachdem wir die erforderlichen Informationen von Ihnen über unseren Exit Year-Organisator angefordert haben.

Wann muss ich alle meine Dokumente für den Streamlined Procedure (bis 2020) bei Americans Overseas einreichen? Und wenn das bei mir nicht funktioniert?

Wir möchten Ihre Dokumente im Oktober erhalten, damit wir Ihr Streamlined Proceduer etwa im Februar abschließen können und Sie genügend Zeit für die Jahreserklärung 2021 haben (die nach dem Streamlined Procedure auch vor dem 15. Juni 2022 eingereicht werden muss). Wenn Sie dies nicht verwalten können, aber alle Ihre Informationen vor dem 31. Januar 2022 vollständig hochgeladen haben, sollte es kein Problem sein, Ihre Streamlined Prozedur rechtzeitig zu verarbeiten und einzureichen. Wenn Sie Ihre Daten vor dem 28. Februar 2022 einreichen, werden wir unser Möglichstes tun, um Ihre Steuererklärung zeitig fertig zu haben so dass Sie es noch vor dem IRS-Termin am 15. Juni 2022 einreichen können.

Können Sie die Dokumente wirklich nicht vor dem 28. Februar 2022 ausliefern? Bitte kontaktieren Sie uns rechtzeitig, damit wir gemeinsam mit Ihnen eine Lösung finden können.

Ich arbeite noch an meiner Streamlined Procedure (bis 2020). Muss ich jetzt auch schon mit meiner jährliche Erklärung von 2021 beginnen?

Der Streamlined Procedure kann nur mit bereits abgelaufenen Steuerjahren eingereicht werden. Das Steuerjahr 2020 läuft für der Streamlined Procedure erst ab dem 15. Juni 2021 aus.

Wenn Sie ein Streamline Procedure bis einschließlich 2020 durchführen, müssen Sie es daher zwischen dem 16.06.2021 und 15.06.2022 einreichen. Ab diesem Zeitpunkt sind Sie „Compliant“ und müssen Sie jedes Jahr eine Steuererklärung abgeben, beginnend mit dem Jahr 2021.

Die Frist für die reguläre Jahressteuererklärung 2021 ist jedoch ebenfalls der 15.06.2022 und die Einreichung ist erst nach Einreichung Ihres Streamlined Procedure  möglich.

Wenn Ihrer Streamlined Procedure erst kurz vor dem 15. Juni 2022 eingereicht wird, können wir aber eine Verschiebung Ihrer Jahreserklärung 2021 bis zum 15. Oktober 2022 für Sie beantragen.

Hierfür müssen Sie die folgenden Bedingungen erfüllen:

  • Wir haben Ihre Anzahlung für die Jahreserklärung 2020 vor dem 7. Juni 2022 erhalten;
  • Ihre SSN-Daten werden unter der Überschrift “US-Person” eingegeben (und Ihre Adresse wird da angegeben) unter “Meine Kontaktdaten” Ihres Online-Kontos bei uns.
  • Ihre Streamlined Procedure wurde vor dem 15. Juni 2022 eingereicht.
 

Wann muss ich alle meine Dokumente spätestens für die jährliche Steuererklärung 2021 an Americans Overseas einreichen? Und wenn es mir nicht gelingt?

Wenn alle Ihre Informationen für Ihre jährliche Steuererklärung vor dem 1. Mai 2022 vollständig hochgeladen wurden, werden wir unser Möglichstes tun, die Abgabe einer Steuererklärung bis zum 15. Juni 2022 einzuhalten.

Können Sie die Dokumente nicht vor dem 1. Mai 2022 hochladen? Bitte kontaktieren Sie uns rechtzeitig, damit wir eine Verlängerung der Frist bis 15. Oktober 2022 für Sie verarbeiten können.